Das syndikat des grauens

Der Film gehört dem Subgenre des Mafia-Films an, dem sog. Poliziottesco und weist ebenfalls Versatzstücke des damals populären Splatter-Subgenres auf. RcZ7hRxqFQ Ähnliche Seiten 17.

Kaufen Sie Syndikat des Grauens günstig ein. Qualifizierte Bestellungen werden kostenlos geliefert. Sie finden Rezensionen und Details zu einer vielseitigen Blu-ray- und DVD-Auswahl – neu und gebraucht.

Luca el contrabandista (ESP). La guerre des gangs (FRA). The Smuggler (Int.) Deutsche Erstaufführung: 07. Genre, Action, Drama, Krimi. Besetzung, Fabio Testi, Ivana Monti . Darsteller: Fabio Testi Ivana Monti Guido Alberti Enrico Maisto Daniele Dublino.

Eines Tages taucht ein Mann aus M. Teilwort-Treffer und ähnliche Wörter. Fulci einmal ganz anders?

Nicht das Richtige dabei? Capece wird auf der Rennbahn erschossen, Sciraino in eine Falle gelockt und getötet und das Haus von Perlante fliegt in die Luft. Keine direkten Treffer . Niemand ahnt, dass hinter all deisen Morden das Syndikat des Grauens steht, angeführt von einem Mann aus Marseille, der mehr will als Geld – er will die Macht. DAS SYNDIKAT DES GRAUENS präsentiert Neapel als Hexenkessel voller Kleinganoven und Mafiosi, der ordentlich aufgemischt wir als der Mann aus Marseille auftaucht.

Gemeinsam mit seinen Freunden von der ehrenwerten Gesellschaft legt Luca, der clevere Schmuggler, einem in Neapel operierenden französisch-deutschen Heroindealerring das Handwerk. Als eine Rauschgiftorganisation die traditionellen Schmuggelgeschäfte der Camorra stört, bricht ein äußerst blutiger Bandenkrieg in Neapel aus. Das Syndikat des Grauens. Spannungsarmer Film, der Blutbäder, Massenexekutionen, . Zigaretten-Schmuggler liefern sich . DIE VOLLEN HOSEN DES DIKTATORS. Filmisches Karikatur-Tableau vom Ende einer Epoche, das als feinste Polit- Clownerie beginnt und sich dann selbst als.

KEINER KOMMT HIER LEBEND RAUS. Kommentar zu The Death of Stalin. Mit zweimal 3PS jagen sie über das Meer. Der Golf von Neapel gehört ihnen. Gejagt von den Booten der Zollfahndung, setzen sie täglich aufs Neue ihr Leben aufs Spiel.

Da taucht eines Tages der Mann aus Marseille auf. Sein Geschäft ist der Tod.

Dort arbeitet er zusammen mit seinem Bruder Michele (Enrico Maisto) als .