Pa gf30

Allgemeine Eigenschaften. Mechanische Eigenschaften. Streckspannung, ISO 52 –, MPa. Chemische Bezeichnung: Polyamid 6. Polyamid PAPA, GFund PAG: die Unterschiede und Gemeinsamkeiten des thermoplastischen Kunststoffs.

Ein Serviceangebot von thyssenkrupp.

Mittlere molare Masse (mittleres Molekulargewicht). Lagerung in Wasser von 23°C (1). Sättigung im Normalklima 23°C . Es besticht durch große Steifigkeit, Härte und Dimensionsstabilität. PAProdukt von CJSC RPE.

It offers higher strength, rigidity, creep strength and dimensional stability than unreinforced polyamide 6. GF extrudiert – Polyamid 6. PAGFist ein mit Glasfasern verstärktes PA 66.

Es verfügt über hervorragende mechanische Eigenschaften, wie z. Polyamide ( PA ) sind meist teilkristalline Thermoplaste mit ausgewogenen mechanischen Eigenschaften. PA ein teilkristallines Polyamid mit allerdings etwas besseren mechanischen Eigenschaften. GF, mit Glasfaserverstärkung, PDF,.

PA – Polyamid PA – Polyamid Produkt. Allerdings ist die Dimensionsstabilität nicht so gut. PAGF– Polyamid mit Glasfasern. Neigung zur Wasseraufnahme und einer damit einhergehenden Volumenvergrößerung. Polyamide is made from caprolactam which can be derived with several processes.

Here crude oil is processed via naphta to benzene, that to cyclohexane and finally to caprolactam. Caprolactam is polymerised at 250ï¾°C to PA. The required energy supply was assumed to come from oil.

After drying glass fibre is mixed. Charakteristik: extrudiert, erhöhte Härte und Verschleißfestigkeit, erhöhte Abriebfestigkeit, gute Zähigkeit auch bei tiefen Temperaturen, größte Härte, bestes Gleitverhalten aller nicht modifizierten PA , hohe Wärmeformbeständigkeit, die hohe .