Positiv und negativ mathe

Andere suchten auch nach Rechnen mit negativen Zahlen Teil Hilfe in Mathe, einfach erklärt. SWq6hP_iG3c Ähnliche Seiten 23. Dieser Abschnitt beschäftigt sich mit den sogenannten negativen Zahlen.

Mathe by Daniel Jung SPECIAL Rückblick. Dabei handelt es sich um Zahlen, bei denen ein Minus-Zeichen vor der eigentlichen Zahl steht. Was es damit auf sich hat und wie man damit rechnet, wird im nun Folgenden erklärt.

Am einfachsten zu verstehen ist das mit einem . Addieren mit positiven und negativen Zahlen. Finde die richtige Lösung! Entdecke die Grundlagen des Dividieren mit negativen Zahlen. Beim Multiplizieren (wie auch beim Dividieren) gibt es ein paar nicht besonders schwierige Regeln, die du beachten musst. Stell dir vor, dass A, B und C Zahlen sind.

Wenn du A mit B multiplizierst, kommt C heraus. Wichtiges Grundlagen-Wissen zur Mathematik.

Dividiert man eine positive ganze Zahlen durch eine negative ganze Zahl, so ist das Ergebnis negativ. Multipliziert man eine positive ganze Zahl mit einer negativen ganzen Zahl, so ist das Ergebnis immer negativ. Hier gilt auch das Kommutativgesetz ( Vertauschungsgesetz).

Negative Zahlen subtrahieren. Subtraktion mit negativen Zahlen. Hier ist eine tolle Methode, wie du dir das Rechnen mit negativen Zahlen auf dem Zahlenstrahl vorstellen kannst:.

Sind beide Faktoren (Zahlen) positiv , so ist auch das Produkt (Ergebnis) positiv. Multiplizierst du zwei positive Zahlen, so ist dein Ergebnis auch eine positive Zahl. Das ist der Fall, den du ja bereits kennst.

Ist einer der beiden Faktoren negativ , so ist auch das Produkt negativ. Um den Rest zu berechnen, zieht man von einer positiven ganzen Zahl eine andere, kleinere ab: 3-1=2. Wenn es ums Geld geht, ist ein negatives Vorzeichen vor einer Zahl auf dem Kontoauszug wirklich negativ (im Sinne von “ schlecht”), denn dann hat man mehr ausgegeben als man eigentlich hatte und damit Schulden . Sinken die Temperaturen unter null Gra dann zeigt das Thermometer eine negative Zahl an.

Die Rechenregeln, die du für das Rechnen mit ganzen Zahlen kennst, gelten auch für Brüche. Vielleicht bist du auf die korrekte Lösung (siehe rechts) gekommen. Minus und Minus – werden doch zu plus?

Du kannst also daraus erkennen, dass.

Klasse am Gymnasium und der Realschule – zum einfachen Download und Ausdrucken als PDF.